Steyr-Werner Industrie 4.0 - Ihr PLuS an Dienstleistungen

Industrie 4.0 Logo Plus

In den vergangenen Jahren wurden zu den allgemeinen Aufgaben des Großhandels neue oder angepasste Prozesse erforderlich.

  • Beschleunigte Zeithorizonte,
  • Integration von vor- und nachgelagerten Aufgaben entlang der Supply Chains,
  • Globalisierung und
  • Individualisierung in der Kundenbetreuung

sind wesentlichen Themen im technischen Handel.

Unsere Aufgabe ist Ihr Nutzen

Steyr-Werner übernimmt eine serviceorientierte, integrative Aufgabe in den Prozessen der Supply Chains, d.h. eine aktive Rolle bei Lösungsoptimierungen für Beschaffungsprozessen. Technische Möglichkeiten aus Industrie 4.0 unterstützen und beschleunigen die erforderlichen Abläufe im Rahmen automatisierter Workflows, vorwiegend im C-Teile-Bereich.

Unsere Industrie 4.0 - Lösungen

Piktogramme - Dienstleistungen

Unsere Entwicklungen orientieren sich an einer Zukunft, die automatisierte, kundenindividuelle und vereinfachte Prozesse fordert. Der Fokus auf eine ausgezeichnete Qualität in den Prozessen, bei den Produkten und in den persönlichen Wechselbeziehungen spielt dabei immer eine entscheidende Rolle.

Auch in Sachen Industrie 4.0 nehmen wir unsere Aufgabe ernst...

...und kennen Sie ganz genau...

Unsere Dienstleistungen erstrahlen im neuen Design

Um den Stellenwert dieser Thematik zu untermauern erstrahlt ab sofort auch unser Dienstleistungssortiment in neuem Design. Unsere Vertriebsmitarbeiter stellten sich professionell für die neuen Sujets vor die Linse.

Wir haben viel Freude mit unseren neuen Fotos und präsentieren ein kleines making of...

making of

   

   

 

wissenswert:

Supply Chain Management ist die Führung aller unternehmensweiten und unternehmensübergreifenden Material- und Warenflüsse, die die gesamte Lieferkette, im Extremfall vom Lieferanten des Lieferanten bis zum Kunden des Kunden unter Wettbewerbsgesichtspunkten zielgerichtet durch Gestaltungs- und Lenkungsmaßnahmen integriert.