Erste Projektnews

Team Edlinger - Serie

Teil 1 - Die Karosserie ist entscheidend

In diesem Beitrag erfahren wir ERSTE, spannende Informationen vom neuen Projekt.

Über Kriterien die zur Fahrzeugauswahl entscheidend sind und wie wichtig die Karosserie ist, informiert das Team Edlinger umfangreich.

Wir sind schon gespannt auf den Teil 2 der Serie - Die Radlager!

time to change Team Edlinger news

"Mit einem weinenden und aber auch mit einem lachenden Auge blicken wir auf eine gute, langjährige Zusammenarbeit zurück und sind gespannt was die Zukunft bringen wird!!! :) "

Mit diesen Worten verabschiedeten wir uns vom alten BMW 320 IRL evo und setzten zugleich große Hoffnung in das damals neu angekündigte innovative Projekt.

Der BMW 320 IRL evo war das erfolgreichste und mit Abstand auch spektakulärste Fahrzeug welches je vom team-edlinger aufgebaut wurde. Dennoch schürte das Team Edlinger Neugier durch die Ankündigung eines innovativen Projekts, welches den Einsatz neuer Technologien und Systeme versprach.

EIN INNOVATIVES PROJEKT

Die Idee ein neues Rennfahrzeug zu bauen entstand bereits vor einigen Jahren. Schon damals war klar, dass der BMW 320 IRL nur bedingt weiterentwickelt und optimiert werden kann. Für das Team Edlinger steht Innovation und Entwicklung an erster Stelle. Folglich war die Umsetzung dieser Idee die logische Konsequenz.

FAHRZEUGAUSWAHL

Im neuen Projekt war die Auswahl des Fahrzeuges eines der wichtigsten und auch schwierigsten Themen. Schließlich war es die Karosserie des BMW 320 IRL, welche den größten Anteil am erforderlichen Fahrzeugwechsel hatte. Viele Parameter wie Sicherheit, Aerodynamik, Gewicht, Antriebsmöglichkeiten, Fahrzeuggröße und nicht zuletzt noch eine gewisse Affinität zu BMW beeinflussten die Entscheidung.

Immer wieder wurden Vergleiche zum BWM 320 IRL gezogen um die theoretische Performance zu berechnen und um die bekannten Schwachstellen der E30 Karosserie des BMW 320 IRL letztendlich loszuwerden. 

Aerodynamik - ein wesentlicher Entscheidungsfaktor

Von Beginn an stand dabei die Aerodynamik im Vordergrund und sollte dementsprechend in den Entscheidungsprozess eingehen. Begründet wurde die Wichtigkeit der Aerodynamik eigentlich schon vor vielen Jahren durch Simulationsergebnisse mit den Basisdaten von BMW 320 IRL und den Aero-Daten modernster Fahrzeuge. Sie zeigten eine nicht unwesentliche Downforce Erhöhung an der Vorderachse. Im Zusammenhang mit dem deutlich besseren Luftwiederstand konnte die theoretische Laufzeit so um bis zu 3,2 % reduziert werden.

Karosseriegewicht

Natürlich gab es auch Parameter deren Werte mit einem neuen Fahrzeug nicht so leicht erreicht werden können. Ein Beispiel dafür ist das Gewicht der Karosserie. Die Karosserie des BMW 320 IRL  inklusive Zelle wiegt knapp unter 200 kg. Bei modernen Fahrzeugen liegt dieser Wert meistens weit darüber.

TADA - DIE ENTSCHEIDUNG IST GEFALLEN

Nach all den vielen Recherchen, Berechnungen und Überlegungen kamen von den vielen Fahrzeugen mehrerer Hersteller nur noch wenige in Frage. Die Entscheidung ist gefallen.

DER NEUE BMW I8 

neue BMW i8 vom Team Edlinger


weitere Infos

Quelle Team Edlinger