3x20 Wiederholungen täglich! Fitness-Routine...

Steyr-Werner bietet seinen B2B-Kunden ein umfangreiches Paket an Tools, welche dem Kunden bei der Reduktion von Prozesskosten im Bereich Einkauf unterstützen.


Diese  Leistungsangebote heißen bei uns Produkte, Leistungen und - Service - kurz PLuS.

Einen Flyer zum Thema PLuS können Sie hier als PDF herunterladen.

 

Individuelle, bedarfsgerechte Pakete

Wesentlich bei der Optimierung von Beschaffungssystemen sind individuell auf den jeweiligen Kunden zugeschnittene Lösungen. Unsere PLuS-Punkte fordern den engen Dialog mit unserem Kunden. Und sie fördern eine längerfristige Zusammenarbeit.
Steyr-Werner als technischer Händler sieht in den PLuS-Punkten ein Mittel zur Kundenbindung und investiert deshalb in die Entwicklung maßgeschneiderter Lösungen. Unsere Kunden können mit Hilfe dieser Leistungen nachweislich ihre Beschaffungskosten minimieren: Kürzere Beschaffungszeiten, verbrauchsgerechte Lieferrhythmen, geringerer Aufwand für Qualitätskontrollen, gleichzeitige Reduzierung der Teilezahl, des Lagerplatzbedarfs und vor allem des administrativen Aufwandes.

Diese besonderen Leistungen reichen von verschiedenen Modellen für die Unterstützung bei der Lagerbewirtschaftung über besondere Services in den Bereichen Assembling und Versand bis hin zu komplexen und umfassenden Lösungen im Sinne von E-Procurement und VMI.

Im C-Teile-Management entstehen anteilsmäßig sehr hohe Prozesskosten für  Lager- und Einkaufsabteilungen. Dabei ist der Wert dieser Teile im Vergleich relativ niedrig. Die Steyr-Werner-PLuS-Punkte bieten hier Möglichkeiten, Kosten entscheidend zu senken.

Von der Datenspeicherung ausschließen